14.06.2020: Single – Wanderung durch das Ampertal

Willkommen zu einer wunderbaren Wanderung nahe München – nur für Singles!

Unser Guide Martina ist zertifizierte Gesundheitswanderführerin (DWV) und hat für unsere neue Tour eine sehr schöne Route ausgetüftelt.

Unsere Wanderung beginnt am Bahnhof Fürstenfeldbruck und wir wandern am eher schmalem Nordufer der Amper auf Naturwegen und Pfaden durch Wald und Flur entlang nach Schöngeising.

Entlang der breiteren südlichen Flussaue des Ampertals gehen wir auf der Straße zurück nach Fürstenfeldbruck. Hier eröffnen sich uns schöne Blicke über die Landschaft mit den Niedermoorwiesen des Ampertals.

 

Single - Wanderung Rheinland TaunusDas Ampertal zwischen Fürstenfeldbruck und Schöngeising ist ein Naturschutzgebiet, für das ein Wegegebot besteht, zum Schutz der heimischen Tier- und Pflanzenwelt. Vögel fühlen sich hier ungestört und sind daher zahlreich zu beobachten.

Wir machen unterwegs voraussichtlich zwei Pausen. Brotzeit und Getränke, ggf. Decke bitte mitnehmen.

Zum Kennenlernen und zur Unterhaltung hat die Wanderführerin Martina  – soweit gewünscht – ein paar muntere Spiele parat.

 

 

 

Eingeschlossene Leistungen:
+ geführte Single – Wanderung durch eine zertifizierte  Wanderführerin
+ Organisation durch justDATES – Events für Singles – seit 2004
+ jede Menge Spaß, Frischluft und neue Kontakte 🙂

Speisen und Getränke sind nicht inbegriffen.







Ort:Bahnhof Fürstenfeldbrück
Bahnhofstraße
82256 Fürstenfeldbrück
Anfahrt:Wir treffen uns vor dem Bahnhofsgebäude!
Anreise mit der S-Bahn: S-4 Richtung Geltendorf, Haltestelle Fürstenfeldbruck (Ticketempfehlung: FFB befindet sich in der Zone 2. Das Tagesticket ist günstiger als Einzelfahrscheine). Einen Park&Ride-Platz finden Sie am Bahnhof.
Uhrzeit:10:00 - 15:30
Preis (pro Person):20€
Alter:40+
Hinweise:Tourendaten: Streckenlänge 15 km, 4,5 Stunden Gehzeit. Dauer mit Pausen > 5,5 Stunden.

Anforderung: Die Strecke stellt keine besonderen Anforderungen. Nur normale Gesundheit und Fitness sind Voraussetzung. Für das Wandern geeignete Schuhe sind Voraussetzung. Bei vorausgehendem nassem Wetter kann es auch matschig sein. Je nach Wetterlage an Sonnen- oder Regenschutz und Trinkwasser denken, sowie Brotzeit. Unterwegs ist keine Einkehr geplant. Bezüglich Covid 19 sind die geltenden Regeln zu beachten.
Hunde sind nicht zugelassen.
Karte:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen